PostOst-Café: Macht und Migration

In 97 Tagen

Auf einen Blick

Wie unterscheiden sich die Genderrollen sowie der Umgang damit in Bezug auf die jeweiligen Herkunftsländer und Deutschland? Die Diskutierenden beleuchten Gendernormen, Migration und (Macht-)Missbrauch.

Panel: Irina Bondas, Daniel Arkadij Gerzenberg und Anahit Bagradjans

Moderation: Ani Menua und Alisha Gamisch

Kooperationsveranstaltung mit dem Zentrum für Antislawismusforschung e. V., gefördert von Kulturland Brandenburg – Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

PostOst-Café: Macht und Migration
Kleist-Museum
Faberstraße 6-7
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: 033538722130
E-Mail:
Webseite: www.kleist-museum.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.