Nussknacker

In 214 Tagen

Auf einen Blick

Ballett
Musik: Peter I. Tschaikowsky / Libretto: Marius Petipa
Veranstalter: Klassik Konzerte Dresen

Das 1892 uraufgeführte Stück »Der Nussknacker« gehört zu den beliebtesten Ballettklassikern und wird traditionell in der Weihnachtszeit aufgeführt. Die Geschichte der kleinen Marie, welche am Weihnachtsabend einen magischen Nussknacker geschenkt bekommt und davon träumt, dass er zum Leben erwacht, den bösen Mäusekönig und seine Armee besiegt und sich schließlich in einen Märchenprinzen verwandelt, fasziniert jedes Jahr aufs Neue. Erwachsenen erinnern sich dabei an ihre erste Liebe, für Kinder erfüllt sich ein Traum, wenn das Spielzeug lebendig wird und sie in ein Wunderland entführt. Ein zauberhafter Ballett-Abend, bei dem sich Tschaikowskys untersterbliche Musik mit tänzerischer Perfektion verbindet.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Nussknacker
Kleist Forum, Großer Saal
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
Fax: +49 (0)335-4010105
E-Mail:
Webseite: www.muv-ffo.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.