Wiederaufnahme: Die Seele am Faden/Soul Threads

In 337 Tagen

Auf einen Blick

Tanzperformance mit Friedemann Vogel
Nach der Erzählung »Über das Marionettentheater« von Heinrich von Kleist
Konzept und Choreografie: Thomas Lempertz und Friedemann Vogel
Komposition und Live-Musikerin: Alisa Scetinina (GAISMA)
Digital Artist: Timo Kreitz
Eine Produktion des Kleist Forums in Zusammenarbeit mit dem Kleist-Museum

Friedemann Vogel zählt zu den weltbesten Balletttänzern unserer Zeit. Ausgezeichnet mit den wichtigsten Tanzpreisen, ist er auf den großen Bühnen der Welt zuhause. In Deutschland vor allem als erster Solist des Stuttgarter Balletts. »Die Seele am Faden« ist ein Herzensprojekt, das er gemeinsam mit dem bildenden Künstler und Choreografen Thomas Lempertz für Frankfurt (Oder) entwickelt hat. Ausgehend von Kleists Erzählung »Über das Marionettentheater« spürt die Performance der Frage nach, wie das Natürliche aus dem Unnatürlichen, das Berührende aus dem Künstlichen und das Anmutige aus dem Antrainierten entstehen kann.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Wiederaufnahme: Die Seele am Faden/Soul Threads
Kleist Forum, Hinterbühne
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
Fax: +49 (0)335-4010105
E-Mail:
Webseite: www.kleistforum.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.