Tag des Kruges

In 2 Tagen

Auf einen Blick

Der irische Schriftsteller Flann O’Brien oder besser Brian O’Nolan war Staatsbeamter, Kolumnist und Philosoph, der seine Arbeit lieber in den urigen Pubs Dublins versah, als in Bibliotheken oder verstaubten Amtsstuben. Er war bitterböse, spitzzüngig, hintersinnig und unglaublich komisch. Ab dem 04. Oktober 1940 schrieb er unter dem Pseudonym Myles na gGopaleen die Kolumne »Crúiskín Lan« für die Irish Times, die 26 Jahre lang erschien. Mit satirischer Brilianz kommentierte er alle Aspekte irischen Wesens und Unwesens. Mit seinem Roman »At Swim-Two-Birds« schrieb er Geschichte und gilt heute als einer der wichtigsten Vertreter der modernen irischen Literatur des zwanzigsten Jahrhunderts.

Die Übersetzerlegende Harry Rowohlt rief vor einigen Jahren den Tag des Kurges zu Ehren Flann O’Briens aus. Inzwischen ist es eine liebgewordene Tradition, dass Thomas Strauch und René Pütsch ausgewählte Texte zum Besten geben und mit den geneigten Gästen einen amüsanten Abend erleben.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Tag des Kruges
Kulturmanufaktur Gerstenberg
Ziegelstraße 28a
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: 017623569434
E-Mail:
Webseite: www.kuma-gb.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.