Peter und der Wolf

In 9 Tagen

Auf einen Blick

Was wäre, wenn Peter nicht die Gartentür offen gelassen hätte, die Ente nicht entwischt wäre und es keinen Wolf gäbe??? Dann wäre nichts geschehen, aber so war es nicht. Der Wolf frisst nun mal gerne Enten, lässt sich aber schwer einfangen. Nur wenn man geschickt und unerschrocken ist, hat man eine Chance und mit etwas Glück kann man auch noch eine gefressene Ente im Bauch eines Wolfes fröhlich schnattern hören.

Ein musikalisches Märchen, nicht nur vom Mutigsein.

Eine Inszenierung des Theater des Lachens:
Spiel – Torsten Gesser, Björn Langhans
Regie – Team des Theater des Lachens
Bühne – Anke Lenz
Puppen – Peter Lutz, Ingo Mewes

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Peter und der Wolf
Kulturmanufaktur Gerstenberg
Ziegelstraße 28a
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 335 40147293
E-Mail:
Webseite: www.kuma-gb.de

Kontakt

Linda Pickny & Thomas Strauch
Ziegelstraße 28a
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 335 40147293
E-Mail:
Webseite: www.kuma-gb.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.