Naturgemäßer Obstbaumschnitt

In 32 Tagen

Auf einen Blick

Der Tageskurs bietet theoretische und praktische Grundkenntnisse für eine fachgerechte und naturgemäße Obstbaumpflege.

Warum sollten Obstbäume überhaupt geschnitten werden? In welchen Altersstadien der Bäume sind welche Maßnahmen sinnvoll, zum Beispiel Erziehungs-, Erhaltungs- oder Verjüngungsschnitt? Und was sollte man auf jeden Fall vermeiden? Gemeinsam werden auch die Obstbäume auf dem Schlossgelände angeschaut, wird ihr Gesundheitszustand eingeschätzt sowie gegebenenfalls korrigierend eingegriffen.

Kursleitung
Mathias Bartsch ist gelernter Baumschulgärtner, studierter Landschaftsarchitekt und seit 18 Jahren selbständiger Obstbaumpfleger. Er betreibt eine kleine Baumschule zur Erhaltung alter Obstsorten, sowie Wild- und Beerenobst.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Naturgemäßer Obstbaumschnitt
Schloß Trebnitz Bildungs- und Begegnungszentrum e.V.
Platz der Jugend 6
15374 Müncheberg OT Trebnitz

Tel.: +49 (0)33477-5190
E-Mail:
Webseite: www.schloss-trebnitz.de

Kontakt

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.