Mörderische Kriminalgeschichten mit Carmen-Maja Antoni

In 448 Tagen

Auf einen Blick

„Das Schaudern ist der Menschheit schönster Teil“ (Goethe)
Mörderische Kriminalgeschichten - eine besondere Literarische Kost

Carmen-Maja Antoni & Tochter Jennipher Antoni
Auf die Lebensspuren in ihrem freundlichen Gesicht ist sie stolz, in ihren Augen blitzt der Schalk. Ob Bühne, Film oder Fernsehen, die Schauspielerin und Publikumsliebling Carmen-Maja Antoni prägt sich bis heute ein.
Sie war eine der profiliertesten Charakterdarstellerinnen der DDR, die erfolgreich am Berliner Ensemble wirkte. Ihren Durchbruch als Filmschauspielerin hatte sie 1987 in dem DEFA-Spielfilm "Kindheit". Im wiedervereinigten Deutschland wurde sie vor allem durch ihre zahlreichen Nebenrollen in verschiedenen Filmen und Serien bekannt. Besonders beliebt ist sie als Schwester von Horst Krause, die sie in neun "Krause"-Filmen im rbb-Fernsehen spielte.

Gemeinsam mit ihrer Tochter Jennipher, ebenfalls Schauspielerin, kommt sie wieder zu uns in das Hof-Theater nach Bad Freienwalde.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Mörderische Kriminalgeschichten mit Carmen-Maja Antoni
Hof-Theater
Königstraße 11
16259 Bad Freienwalde (Oder)

Tel.: +49 (0)3344-3010616
E-Mail:
Webseite: www.hoftheater-bad-freienwalde.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.