Klassik ohne Grenzen: Abschlusskonzert

In 49 Tagen

Auf einen Blick

Kateryna Titova — Klavier
Mark Rohde — Dirigent
Brandenburgisches Staatsorchester
Orchester der Philharmonie Gorzow

Werke von u.a. Peter Tschaikowsky, Sergeij Rachmaninow, Richard Strauss, Richard Wagner und Johannes Brahms

Seit den frühesten Tagen des Films haben Regisseure und Produzenten die kraftvolle Wirkung der Musik der klassischen Komponisten als essentiellen Bestandteil ihrer Werke erkannt. Die musikalischen Meisterstücke verleihen den Bildern eine zusätzliche Dimension, die sie bereichert und vertieft. In diesem Sinne präsentiert das diesjährige Festival ein facettenreiches Potpourri aus Themen der klassischen Musikszene, die in der Welt des Films ein zweites Leben gefunden haben. Tauchen Sie ein in die zauberhafte Symbiose von Musik und Film und entdecken Sie, wie die zeitlosen Klänge der Vergangenheit die Geschichten der Gegenwart auf faszinierende Weise bereichern.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Klassik ohne Grenzen: Abschlusskonzert
Park am Anger
Lindenstraße
15230 Frankfurt (Oder)

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.