5. Klassik am Sonntag

In 120 Tagen

Auf einen Blick

Max Doehlemann-Trio
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt
Dirigentin: Emily Freeman Brown

Nicht nur Swing, Groove, Offbeats und Improvisationen machen den Jazz zum Jazz. Ihm wohne auch eine gewisse Zeitlosigkeit inne, betonen die Musiker das Doehlemann-Jazztrios und wollen dies mit dem BSOF hörbar machen. Gemeinsam präsentieren sie dem Publikum etwas New Yorker Lebensgefühl und Musik von Leonard Bernstein, George Gershwin und Duke Ellington. Veredelt wird dieses Konzert zudem mit einem von Max Doehlemann komponierten Stück. Mit Emily Freemann Brown leitet eine Frau dieses Konzert, die ein Faible für Crossover-Konzerte wie dieses hat und sich große Verdienste als Pionierin am Dirigierpult erwarb. Mit ihrer leidenschaftlichen und unprätentiösen Art hat sie an der Oder bisher viel Applaus geerntet.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

5. Klassik am Sonntag
Konzerthalle "Carl Philipp Emanuel Bach", Großer Saal
Lebuser Mauerstraße 4
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
E-Mail:
Webseite: www.konzerthalle-bach.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.