5. Klassik am Sonntag

In 342 Tagen

Auf einen Blick

Matthias Schorn, Klarinette
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt
Dirigent: N.N.

Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenkonzert A-Dur KV 622
Felix Mendelssohn: Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 56 »Schottische«

Mozarts Oeuvre ist reich an wunderbarer Musik. Doch sein berühmtes Klarinettenkonzert ist etwas sehr Besonderes. Es ist das bedeutendste und wichtigste seiner Bläserkonzerte, das letzte vollendete Werk des Komponisten, in dessen zweiten Satz er die Klarinette auf unerreicht feinfühlige Art singen lässt, und von besonderer musikalischer Reife. »Lieder ohne Worte« ziehen sich auch durch Mendelssohns gesamte »Schottische« Sinfonie. Karriere machte sie wegen ihres ausgeprägt lyrischen Stils. Sie ist ganz durchdrungen vom schottischen Kolorit, diesem Nebeneinander von Verfall, morbidem Charme und der schroffen Schönheit der Highlands. Die typischen Dudelsäcke werden dabei von burschikos auftretenden Klarinetten imitiert.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

5. Klassik am Sonntag
Konzerthalle "Carl Philipp Emanuel Bach", Großer Saal
Lebuser Mauerstraße 4
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
E-Mail:
Webseite: www.konzerthalle-bach.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.