WEIHNACHTSMUSIK DES FRÜHBAROCK

In 115 Tagen

Auf einen Blick

Heinrich Schütz (1585-1672)

WEIHNACHTS-HISTORIE im Südschiff der St. Marienkirche.

Ausführende:
- Nora Koltzer (Sopran),
- Kerstin Domrös (Alt),
- Peter Ewald (Tenor),
- Markus Köhler (Bass)
- Motettenchor Beeskow,
- St. Marienkantorei Beeskow,
- Renaissanceinstrumentarium

Leitung:
- Matthias Alward

Termine im Überblick

Auf der Karte

WEIHNACHTSMUSIK DES FRÜHBAROCK
St. Marienkirche Beeskow
Kirchplatz
15848 Beeskow

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.