Vortrag mit Dr. Stephan Brockmann

In 21 Tagen

Auf einen Blick

Der amerikanische Germanist und Filmwissenschaftler Dr. Stephen Brockmann stellt in einem Vortrag sein 2023 neu erschienenes Buch „The Freest Country in the World: East Germany’s Final Year in Culture and Memory“ vor. Eine Veranstaltung des Kunstarchivs Beeskow/ Museum Utopie und Alltag.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Vortrag mit Dr. Stephan Brockmann
Burg Beeskow, Maleratelier
Frankfurter Straße 23
15848 Beeskow

Tel.: 03366 352727
E-Mail:
Webseite: www.burg-beeskow.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.