Uraufführung: Herz aus Polyester

In 82 Tagen

Auf einen Blick

Schauspiel von Sarah Calörtscher
Gewinnerstück des Kleist-Förderpreises 2024
Regie: Daniel Foerster
Ausstattung: Robert Sievert
Musik: Jan Preißler
Dramaturgie: Jasmin Maghames
Eine Koproduktion des Kleist Forums mit dem Deutschen Theater Berlin im Rahmen der Kleist-Festtage 2024.

Die Ressourcen der Erde sind fast vollständig aufgebraucht und eine geheimnisvolle Krankheit bringt alles Leben zum Stillstand: Auf den Straßen türmen sich plastifizierte Körper derer, die nicht fliehen konnten. Die einzige Hoffnung zu überleben, liegt auf dem Mars. Doch wer hat es verdient, gerettet zu werden? Darüber entscheidet ein Algorithmus. Doch der fängt plötzlich an, sich sonderbar zu verhalten und eigene Überlegungen zu den Erdlingen, ihrer Not und auch seinem geheimnisvollen Erschaffer anzustellen.

Während im Stück der Algorithmus eine der zentraen Figuren ist, wurde das hier verwendetet Bild von einer KI generiert. Grundlage dafür waren Informationen aus der Stückbeschreibung.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Uraufführung: Herz aus Polyester
Kleist Forum, Hinterbühne
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
Fax: +49 (0)335-4010105
E-Mail:
Webseite: www.kleistforum.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.