Traummelodien der Operette

In 234 Tagen

Auf einen Blick

Veranstalter: Veranstaltungsbüro Wünsch

Diese Operetten-Gala lebt von ihrer mitreißenden Musikalität und ihrem Schwung. Es ist nicht die Inszenierung, sondern eher die Leichtigkeit des Seins, welches die Sinne des Publikums für die großen Meisterwerke der Operette sensibilisiert. Die Musiker vom Nationaltheater Brünn und erstklassige Solisten entzünden ein musikalisches Feuerwerk aus den beliebtesten und bekanntesten Operettenmelodien. Von Jacques Offenbach, über Karl Millöcker, Carl Zeller, Franz von Suppé, Franz Lehar und natürlich Vater und Sohn Strauß ist alles dabei, was das Herz der Operettenfreunde beschwingt. Tänzer:innen des Fernsehballetts Prag machen die Gala zu einem Fest der Sinne.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Traummelodien der Operette
Konzerthalle "Carl Philipp Emanuel Bach", Großer Konzertsaal
Lebuser Mauerstraße 4
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 335 40 10-120
E-Mail:
Webseite: www.muv-ffo.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.