Talk mit Gregor Gysi: Ein Leben ist zu wenig

In 75 Tagen

Auf einen Blick

Talk mit Gregor Gysi: Ein Leben ist zu wenig

So offen und persönlich wie noch nie: Die Autobiographie Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Prota­gonisten. Hier erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Anwalt, Politiker, Autor, Moderator und Familienvater. Seine Autobiographie ist ein Geschichts-Buch, das die Erschütterungen und Extreme, die Entwürfe und Enttäuschungen des 20. Jahrhun­derts auf sehr persönliche Weise erlebbar macht. In seiner Autobiographie erzählt Gregor Gysi von seiner Kindheit und Jugend, schildert seinen Weg zum Rechtsanwalt, gibt Einblicke in sein Verhältnis zu Dissidenten und in die Spannungsfelder an der Spitze von Partei und Bundestagsfraktion.

Kulturhaus Rüdersdorf
Einlass ab 18 Uhr – Beginn: 19 Uhr

Tickets gibt's an der Kasse des Museumsparks, online oder bei allen öffentlichen Vorverkaufsstellen zzgl. Gebühr.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Talk mit Gregor Gysi: Ein Leben ist zu wenig
Kulturhaus Rüdersdorf
Kalkberger Platz 31
15562 Rüdersdorf

Tel.: 033638799797
E-Mail:
Webseite: www.museumspark.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.