Sommerklänge: Eröffnungskonzert - Anastazja Lukyanenko, Klavier (UA)

Auf einen Blick

  • Frankfurt (Oder)
Die vielfach international prämierte Pianistin aus Irpin (Ukraine) trat bereits mit vielen Sinfonieorchestern auf und gab Solokonzerte in den Philharmonien von Kiew und Odessa. Nach ihrem Studium an der renommierten Nationalen Musikakademie „Peter Tschaikowski“ in Kiew war sie Meisterschülerin bei weltberühmten Lehrern wie Susan Starr (USA), Teresa Dusso (Frankreich) und Mikhail Markov (Niederlande). Ihr Repertoire umfasst Werke aus verschiedenen Epochen, vom Barock bis zur Gegenwart. Wiederholt nahm sie am internationalen Festival "Warschauer Herbst", dem "Kiewer Musikfest" und den "Saisonpremieren" teil. Vor dem russischen Angriffskrieg war sie Solistin im Orchester des Kiewer Nationalen Akademischen Operettentheaters und lehrte an der Musikschule von Irpin.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Sommerklänge: Eröffnungskonzert - Anastazja Lukyanenko, Klavier (UA)
Park am Anger
Lindenstraße
15230 Frankfurt (Oder)

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.