Neujahrskonzert 2025: Liebesträume

In 173 Tagen

Auf einen Blick

Julia Araújo, Sopran
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt
Dirigent: Andreas Schüller

Dieses Neujahrskonzert steckt voller Leidenschaft, Temperament und grandioser Opern- und Operettenhits. Das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt spielt mitreißende Melodien von Rossini und der Familie Strauss, die so populär wie Popsongs sind. Dazu erklingen Brahms‘ »Ungarische Tänze« und die schönsten Melodien aus George Bizets »Carmen«. Es singt die aus Montevideo (Uruguay) stammende Sopranistin Julia Araújo, die in,Deutschland und Europa zahlreiche Erfolge feiern konnte und aktuell am Stadttheater Gießen gefeiert wird. Dessen Generalmusikdirektor Andreas Schüller leitet dieses Neujahrskonzert. Er war an der Wiener Volksoper, der Komischen Oper Berlin, am Opernhaus Köln engagiert und von 2013 bis 2020 Chefdirigent der Staatsoperette Dresden.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Neujahrskonzert 2025: Liebesträume
Kleist Forum, Großer Saal
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
Fax: +49 (0)335-4010105
E-Mail:
Webseite: www.muv-ffo.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.