Max Moor - Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht

In 31 Tagen

Auf einen Blick

Max Moor
Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht.
Geschichten aus der arschlochfreien Zone.

„Warum wollt ihr ausgerechnet dorthin, von wo alle abhauen?“ Alle sind fassungslos, als das Ehepaar Moor eröffnet, dass es sein Haus in der Schweizer Postkartenidylle verkauft hat, um sich in einem kleinen Dorf unweit des berüchtigten Berliner Plattenbauviertels Marzahn als Biobauern niederzulassen. Tatsächlich sind die neue Heimat, die neuen Nachbarn und das neue Leben für allerlei ungeahnte Herausforderungen, komische Missgeschicke und skurrile Situationen gut. Was die Moors erlebt haben, warum der Osten eigentlich ganz anders ist, und wieso sie ihr Herz an Land und Leute verloren haben – davon erzählen sie in diesem Buch. Eine charmante und witzige Liebeserklärung an eine verkannte Region.
Tickets gibt's für 19,- € an der Kasse im Museumspark Rüdersdorf, online und bei allen VVK-Stellen zzgl. Gebühren.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Max Moor - Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht
Kulturhaus Rüdersdorf
Kalkberger Platz 31
15562 Rüdersdorf

Tel.: 033638799797
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.