Konzert des Kammerchores der Singakademie Frankfurt (Oder)

In 18 Tagen

Auf einen Blick

Vertonungen von Texten von Zeitgenossen Ulrike von Kleists, z. B. Chamissos „Hab oft im Kreise der Lieben“, Zuccalmaglios „Die Blümelein, sie schlafen“ und Sätze von Friedrich Silchers „Ännchen von Tharau“ stehen neben Mozarts „Ave verum“, einer portugiesischen „Missa brevissima“ und einer Psalmvertonung von Peter Planyavsky aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Dirigent: Rudolf Tiersch

Um 14 Uhr führt die Kuratorin durch die Sonderausstellung.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Konzert des Kammerchores der Singakademie Frankfurt (Oder)
Kleist-Museum
Faberstraße 6-7
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: 033538722130
E-Mail:
Webseite: www.kleist-museum.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.