Kammerkonzerte Neuenhagen: clair-obscur und Daniel Koschitzki

In 42 Tagen

Auf einen Blick

mit Werken von Vivaldi, Mozart, van Eyck, Jacob, Nyman u. a
Das Saxophonquartett «clair-obscur» gehört zu den renommiertesten Quartetten seiner Art. Auftritte in der New Yorker «Carnegie Hall», der «Philharmonie Berlin», beim «Luzern Festival» und «Schleswig-Holstein Musikfestival» sprechen eine deutliche Sprache. Die individuelle Qualität seiner Mitglieder, die regelmäßig die Saxophongruppe der Berliner Philharmoniker bilden und als Dozenten an diversen Musikhochschulen unterrichten, wird im Zusammenspiel noch gesteigert. Das Quartett gewann nationale und internationale Wettbewerbe. Der ganz eigene Sound, das traumwandlerische Zusammenspiel nach bald 20 Jahren ununterbrochener Ensemblearbeit, ihre von Spielfreude, Lockerheit und Humor geprägten Auftritte machen jedes Konzert zu einem Erlebnis.
1978 in Heilbronn geboren, gilt Daniel Koschitzki als einer der führenden Blockflötisten seiner Generation.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kammerkonzerte Neuenhagen: clair-obscur und Daniel Koschitzki
Bürgerhaus Neuenhagen
Hauptstr. 2
15366 Neuenhagen

Tel.: +4933421578822

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.