Ins neue Jahr mit k.u.k.!

In 25 Tagen

Auf einen Blick

Neujahrskonzert 2023
Tianwa Yang, Violine
Gayle Tufts, Moderation
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt
Dirigent: GMD Jörg-Peter Weigle

Franz von Suppè: »Leichte Kavallerie« Ouvertüre
Fritz Kreisler: Rondino über ein Thema von Beethoven
Johann Strauss jr.: »Die Fledermaus« - Nr. 10 »Klänge der Heimat« Csárdás
Johann Strauss jr.: »Éljen a Magyár!« op. 332 Polka
Vittorio Monti: Czardas für Violine und Orchester

Das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt feiert mit seinem Neujahrskonzert die österreichisch-ungarische Musiktradition mit Polkas, Märschen und Csárdás-Melodien und erinnert daran, dass unter dem »Label« k.u.k. unterschiedliche Kultureinflüsse zusammenfanden und diese Melange die Musik Europas bis heute auf einzigartige Weise bereichert. Moderiert wird die Veranstaltung von der US-amerikanischen Entertainerin, Autorin und Sängerin »Dinglish« Gayle Tufts. Es dirigiert GMD Jörg-Peter Weigle.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Ins neue Jahr mit k.u.k.!
Kleist Forum
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
E-Mail:
Webseite: www.kleistforum.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.