Ferienkurs: Cyanotypie und bewegte Bilder (10+)

Auf einen Blick

  • Frankfurt (Oder)
Wir experimentieren mit speziellem Fotopapier, welches selbst aus den frühen Kindertagen der Fotografie stammt. Auf das Papier gelegte Gegenstände hinterlassen bereits nach kurzer Belichtung durch Sonnenstrahlen ihre Konturen. Dafür ist keine Dunkelkammer nötig, aber viel Freude am Experimentieren. Anschließend bringen wir unseren Bildern das Laufen bei, indem wir eine eigene Wundertrommel und ein Daumenkino herstellen und uns in der Zeichnung eigener optischer Täuschungen versuchen.

für Kinder ab 10 Jahren geeignet | Leitung Jette Panzer | max. 12 Teilnehmer*innen

Termine im Überblick

Auf der Karte

Ferienkurs: Cyanotypie und bewegte Bilder (10+)
Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst (BLMK), Packhof
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Str. 11
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 335 283 959 12
Fax: +49 (0) 355 283 959 20
E-Mail:
Webseite: www.blmk.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.