Familie Flöz: Hokuspokus

In 57 Tagen

Auf einen Blick

Maskentheater
im Rahmen der Kleist-Festtage 2022

Ein Stück von Fabian Baumgarten, Anna Kistel, Sarai O’Gara, Benjamin
Reber, Hajo Schüler, Mats Süthoff und Michael Vogel

Mit seiner Produktion »Hokuspokus«, wagt sich das Flöz-Ensemble stilistisch an ein neues Abenteuer. Neben den bekannten Maskenfiguren werden erstmals auch die Spieler:innen dahinter gezeigt. Wechselnd leihen sie den Figuren ihre Körper. Schöpfer und Schöpfung begegnen sich, bis die Geschichte sich selbst erzählt. Ein Liebespaar findet sich und gründet eine Familie, erlebt Turbulenzen, Schicksalsschläge und schöne Momente, bis das Leben schließlich zu einem Ende kommen zu scheint. Aber sind Figuren »auf den Brettern, die die Welt bedeuten« überhaupt sterblich?

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Familie Flöz: Hokuspokus
Kleist Forum
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
Fax: +49 (0)335-4010105
E-Mail:
Webseite: www.kleistforum.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.