Eröffnung der Kleist-Festtage 2022 und Verleihung des Kleist-Förderpreises

In 51 Tagen

Auf einen Blick

Eröffnung durch René Wilke, Anke Pätsch und Florian Vogel
Preisverleihung an Amir Gudarzi
Laudatio von Andreas Sauter

Jährlich wird der international anerkannte und renommierte Kleist-Förderpreis für junge Dramatikerinnen und Dramatiker gemeinsam durch die Kleiststadt Frankfurt (Oder), die Dramaturgische Gesellschaft Berlin und das Kleist Forum Frankfurt (Oder) verliehen.

Der Kleist-Förderpreis 2022 geht an Amir Gudarzi für sein Stück »Wonderwomb« – eine Geschichte über Erdöl und seine Folgen für die Welt. Im Anschluss an die Preisverleihung ist die Uraufführungsinszenierung, produziert vom Hessischen Landestheater Marburg in Koproduktion mit dem Kleist Forum, erstmals in Frankfurt (Oder) zu sehen.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Eröffnung der Kleist-Festtage 2022 und Verleihung des Kleist-Förderpreises
Kleist Forum, Foyer
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
Fax: +49 (0)335-4010105
E-Mail:
Webseite: www.kleistforum.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.