Die Legende von Paul und Paula

In 206 Tagen

Auf einen Blick

Schauspiel mit Musik
von Ulrich Plenzdorf
Regie: André Nicke / Musikalische Leitung: Tom van Hasselt
Ausstattung: Stephanie Dorn
Uckermärkische Bühne Schwedt

Der Legende nach sind Paul und Paula füreinander bestimmt. Alle wissen das in der Singerstraße. Das einzige Problem daran ist: Paul und Paula leben zwar in derselben Straße, doch aneinander vorbei. Paula ist alleinerziehende Mutter und Arbeiterin. Paul arbeitet als Angestellter und ist unglücklich verheiratet. Als sie sich nach einer Party näherkommen, kann das Glück kaum größer sein: Paula schwebt auf Wolke 7. Paul dagegen bleibt vorerst reserviert. Er will seine Ehe nicht aufgeben. Erst als Paula eines ihrer Kinder verliert, beginnt Paul um ihre Liebe zu kämpfen. Gehen beide einem glücklichen Leben entgegen?

Eine packende, emotionale und poetische Geschichte um zwei Liebende, die in einer streng ausgerichteten Gesellschaft für ihr persönliches Glück aufbegehren.

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Die Legende von Paul und Paula
Kleist Forum, Großer Saal
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335-4010120
Fax: +49 (0)335-4010105
E-Mail:
Webseite: www.muv-ffo.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.