Deutsch-Polnische Matinee-Führung in "Christa Jeitner"

Heute

Auf einen Blick

Seit mehr als 60 Jahren arbeitet die in Brandenburg lebende Künstlerin Christa Jeitner (1935) auf höchstem Niveau mit textiler Kunst. Stilistisch und inhaltlich orientiert sich Jeitners Arbeit an der Malerei und der Grafik. Nach der Präsentation wesentlicher Werke in Gruppenausstellungen in Cottbus und der Rathaushalle Frankfurt (Oder) widmet sich nun die Einzelausstellung Christa Jeitners Werkserien der 1960er- bis 1980er-Jahre und Fragen kollektiver Erinnerungen des deutsch-polnischen Bildgedächtnisses sowie der Shoah.

Führung mit Linn Kroneck und Natalia Majchrzak vom Frankfurt-Słubicer Kooperationszentrum

Weitere Informationen:

Termine im Überblick

Auf der Karte

Deutsch-Polnische Matinee-Führung in "Christa Jeitner"
Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst (BLMK), Packhof
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße 11
15230 Frankfurt (Oder)

E-Mail:
Webseite: www.blmk.de

Kontakt

Jette Panzer
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Str. 11
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0) 335 283 959 12
Fax: +49 (0) 335 283 959 20
E-Mail:
Webseite: www.blmk.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.