Classic meets Pop & Rock - Konzert mit Dilian Kushev

In 14 Tagen

Auf einen Blick

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gastiert der Sänger Dilian Kushev am 2. August 2024, 20 Uhr, erneut mit seinem neuen Crossover-Programm in St. Marien. Es erklingen Stücke wie „Hello“ (Lionel Richie), „You raise me up“ (u. a. Westlife), „The final countdown” (Europe), „Hallelujah” (u. a. Leonard Cohen), „New York” (Frank Sinatra), „Open your Eyes” (Europe) und viele mehr. Aber auch Klassik-Fans werden auf ihre Kosten kommen, denn der facettenreiche Solist bringt obendrein klassische Werke zur Aufführung.
Tickets für 15 Euro sind in Kürze im Vorverkauf in der St.-Marien-Kirche und der Deutsch-Polnischen Tourist-Information erhältlich. An der Abendkasse kostet ein Ticket 17 Euro.
Der 1974 geborene bulgarische Musiker Dilian Kushev blickt auf eine beachtliche Karriere zurück: Er hat rund 3000 Kirchen-Konzerte in Ost- und Westeuropa gespielt, ist Preisträger des Londoner Royal College of Music 2013 und Silbermedaillengewinner des 7. World Song Festivals.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Classic meets Pop & Rock - Konzert mit Dilian Kushev
St.-Marien-Kirche
Oberkirchplatz 1
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: +49 (0)335 / 22442

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.