Spannende Spätaufsteher-Touren

Wie Du den Tag entspannt angehen und trotzdem ein kleines Abenteuer mit ganz viel Natur & Wasser starten kannst.

Du bist eher Nachteule als frühe Lerche? Du schläfst am Wochenende gerne aus, frühstückts lange und lässt es lieber langsam angehen? Gut so, das hast Du Dir verdient. Doch ein Blick aus dem Fenster und auf die Uhr signalisieren Dir, dass da draußen Ausflugswetter und der Vormittag fast rum ist. Denn eigentlich willst Du noch etwas unternehmen, raus aus der Großstadt und rein in die Natur: Deinen Hunger nach Grün stillen, etwas mit Freunden machen, in Bewegung kommen und den Blick anstelle an die nächste Häuserwand in die Ferne schweifen lassen. Da haben wir etwas für Dich. Unsere Spätaufsteher-Touren sind nachmittags noch entspannt machbar und werden Dir richtig guttun!

Immer dabei:

  • Aktiv sein: ausgewählte, entspannte Halbtagestouren zum Wandern, per Rad, mit dem Kanu oder SUP, oder einfach nur direkt an den See.
  • Kurz, bündig und voller Highlights: alle Touren nicht mehr als 3-4 Stunden Dauer, durch die Natur, zu stillen Kleinoden, auch mal abseits der üblichen Pfade.
  • Garantiert wasserreich: ob zum achtsam Innehalten, für einen kurzen Badestopp oder um einfach die Weite zu atmen. Jede Tour bringt Dich an eine unserer zahllosen Seen, Flüsse und Bäche. Typisch Seenland.
  • Schnell und klimafreundlich raus aus der Großstadt: kurze Anfahrten, die nicht länger als etwa 1 Stunde dauern. Alle Touren sind mit Öffis und damit CO2-sparsam erreichbar.
  • Gut gestärkt: spezielle-Tipps zu attraktiven Snackmöglichkeiten, Eis- oder Kuchenparadiesen und chilligen Biergärten gibt’s dazu.

Plane jetzt dein nächstes Abenteuer:

Mit zwei Trams um den See - Spätaufsteher-Tour

Unser Familien-Spätaufsteher-Tipp fir Dich: Einfach mal ohne Auto ganz entspannt mit der historischen Tram durch den grünen Stadtwald ins Berliner Umland! Diese Halbtags-Wandertour führt Euch am Kalk- und Flakensee entlang von Rüdersdorf nach Woltersdorf.

 6 km  2 h
Details

Erfrischende Landpartie zu historischen Orten - Spätaufsteher-Tour

Spontan dem Großstadttrubel entfliehen und per Rad in geschichtsträchtiger Atmosphäre und frischer Landluft Neues entdecken.

Eine längere Route von 31km bis nach Hönow (U-Bahn Haltestelle) ist auch möglich.

 28 km  2 h
Details

Einmal um den stillen Bötzsee - Spätaufsteher-Tour

Ruhig und verschwiegen ist unser Bötzsee. Hier kannst Du entspannen, Körper und Geist erfrischen und Abstand vom hektischen Großstadtalltag bekommen.

 11.5 km  3.5 h
Details

Durch das Naturidyll Lange Dammwiesen und zum Stienitzsee - Spätaufsteher-Tour

Die beiden Stienitzseen, eingebettet in eine gelassene Atmosphäre bei den Berliner Gartennachbarn zwischen Strausberg und Rüdersdorf, bieten Dir den im Seenland Oder-Spree obligatorisch entspannenden Blick aufs Wasser.

 10.5 km  3.5 h
Details

Uferwanderung an den Straussee - Spätaufsteher-Tour

Klimafreundlich ins „Jenseits“ und in die Natur! Auf dieser Tour kannst Du einfach am See entspannen, die Sonne und die grüne Natur genießen und viele kleine, versteckte Buchten entdecken.

 7.5 km  2 h
Details